Dienstag 05.07.2022, 19:00 Uhr
72 Millionen € im Jackpot!
Chance ca. 1:140 Mio
Samstag 09.07.2022, 19:00 Uhr
10.000 € monatlich, 20 Jahre lang
Chance ca. 1:10 Mio, bei 5 € Einsatz
Täglich
1 Million € im Jackpot!
Chance ca. 1:2,1 Mio. (KENO-Typ 10)
Rubellose mit Sofort-Gewinn!
Lotto Baden-Württemberg App Jetzt bequem auf Ihrem Smartphone spielen!
Mehr Info
Symbol von Lotto Baden-Württemberg App Download
Lotto Baden-Württemberg App
Jetzt bequem auf ihrem Smartphone spielen!
Mehr Info
Mehr

Gesuchter Reutlinger Lotto-Millionär lässt Frist verstreichen

Am 1. April 2017 knackte ein Lotto-Spieler aus Reutlingen den Jackpot – hat seinen Gewinn aber nicht fristgemäß bis Ende 2020 geltend gemacht. Die 11,3 Millionen Euro fließen nun in einen Topf für Sonderauslosungen.

„Das Happy End blieb leider aus“, bedauert der Lotto-Geschäftsführer Georg Wacker, „wir hätten dem Glückspilz nach der langen Suche von Herzen gerne doch noch die Millionen ausbezahlt, es legte aber niemand die gültige Spielquittung vor.“ Nun fließt der Gewinn, exakt 11.300.368 Euro, vollständig in den Topf für Sonderauslosungen des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB). So kommen die Millionen anderen Lotto-Spielern in Form von zusätzlichen Gewinnen wie Geldprämien oder Autos zugute. Die erste bundesweite LOTTO 6aus49-Sonderauslosung im neuen Jahr findet im März statt. Zum „Tag des Glücks“ gibt es bei den Ziehungen vom 17. und 20. März 1.000 Mal 1.000 Euro zusätzlich zu gewinnen. Weitere Sonderauslosungen folgen im Jahresverlauf.

Größter nicht abgeholter Gewinn im Südwesten

Ein nicht abgeholter Gewinn im zweistelligen Millionenbereich ist bisher einmalig in der baden-württembergischen Lotto-Geschichte. Die ganz großen Glückspilze zwischen Kurpfalz und Bodensee machen ihre Millionengewinne – wenn sie anonym gespielt haben – üblicherweise nach wenigen Tagen geltend. Nur alle paar Jahre kommt es vor, dass Millionengewinne liegen bleiben. Der letzte nicht geltend gemachte Millionentreffer in Südwesten vor dem Reutlinger war ein 1,67 Millionen Euro schwerer Tipp für die Zusatzlotterie Spiel 77. Dieser wurde im April 2016 anonym in einer Lotto-Annahmestelle im Raum Göppingen gespielt.
Der verhinderte Reutlinger Lotto-Millionär nahm an den Ziehungen vom Mittwoch, 29. März und Samstag, 1. April 2017, teil. Den Spielschein hatte er anonym in einer Annahmestelle im Stadtgebiet Reutlingens abgegeben. Bei der Ziehung am 1. April 2017 gelang entgegen der Wahrscheinlichkeit von 1 zu 140 Millionen der Volltreffer: Sechs Richtige mit Superzahl – für ihn oder sie leider vergebens!

Plakat - Gewinner gesucht

Download