Dienstag 05.07.2022, 19:00 Uhr
72 Millionen € im Jackpot!
Chance ca. 1:140 Mio
Samstag 09.07.2022, 19:00 Uhr
10.000 € monatlich, 20 Jahre lang
Chance ca. 1:10 Mio, bei 5 € Einsatz
Täglich
1 Million € im Jackpot!
Chance ca. 1:2,1 Mio. (KENO-Typ 10)
Rubellose mit Sofort-Gewinn!
Lotto Baden-Württemberg App Jetzt bequem auf Ihrem Smartphone spielen!
Mehr Info
Symbol von Lotto Baden-Württemberg App Download
Lotto Baden-Württemberg App
Jetzt bequem auf ihrem Smartphone spielen!
Mehr Info
Mehr

Was haben eine Mondkarte, ein Elefant und eine Teekanne mit Lotto-Kugeln gemeinsam? Sie sind Teil einer ganz besonderen Sammlung. Mehr erfahren Sie in unserem Clip zum Lotto-Museumspreis 2022!




Ausschreibung Lotto-Museumspreis Baden-Württemberg 2022

Der Lotto-Museumspreis geht mit erhöhter Dotierung in die nächste Runde

Ob innovative Ideen, spannende Präsentation oder die Vernetzung vor Ort: Die Museen im Land bereichern unser kulturelles und gesellschaftliches Leben. Um diese wertvolle Arbeit zu würdigen, schreiben Lotto BW und der Museumsverband Baden-Württemberg den mit insgesamt 45.000 Euro dotierten Lotto-Museumspreis aus. Bewerbungen können bis zum 31. Juli eingereicht werden.

„Gerade kleinere und vereinsgetragene Museen leisten oft Großes, indem sie wichtige Themen aufgreifen und die richtigen Fragen stellen“, so Lotto-Geschäftsführer Georg Wacker. „Wir haben uns deshalb entschieden, das Preisgeld auf 45.000 Euro zu erhöhen.“ „Der Lotto-Museumspreis ist damit bundesweit der höchst dotierte Preis“, freut sich Jan Merk über diese Aufwertung. „Das ist Anerkennung und Ermutigung für die Museen, gerade jetzt, wo sie nach pandemiebedingten Unterbrechungen wieder neue Angebote planen und umsetzen können.“ Für den Hauptpreis gibt es 30.000 Euro und für den eXtra-Preis 15.000 Euro.

Zum siebten Mal schreiben Lotto Baden-Württemberg und der Museumsverband den Preis als qualitativen Wettbewerb aus. Die Preisverleihung findet am Samstag, 3. Dezember 2022 beim frisch gekürten Hauptpreisträger statt, moderiert von Fernseh-Kultur-Journalist Markus Brock.

Ab sofort können sich interessierte Museen bewerben. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2022. Teilnahmeberechtigt sind alle nichtstaatlichen Museen in Baden-Württemberg, insbesondere kleine und mittlere Museen in kommunaler oder privater Trägerschaft sowie Museen mit starkem bürgerschaftlichen Engagement.

Das Bewerbungsformular und Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Wettbewerb finden Sie hier:




Wer bekommt den Preis?

Worauf kommt es an und warum lohnt sich Ihre Bewerbung? Die Jury des Lotto-Museumspreis verrät es Ihnen und gibt Tipps:


Jury

Die Jury besteht aus sieben Mitgliedern, die die Preisträger ermitteln.
weitere Informationen

Rückblick

Lotto-Museumspreis 2022 in Lörrach verliehen - Das Dreiländermuseum Lörrach war Sieger der sechsten Auflage des Lotto-Museumspreises Baden-Württemberg.
weitere Informationen

Lotto: Förderer der Kultur

Lotto Baden-Württemberg trägt jährlich mit rund 33 Millionen Euro über den Wettmittelfonds des Landes dazu bei, das kulturelle Engagement und die Museumslandschaft zu unterstützen. So profitieren neben staatlichen Museen unter anderem auch die sieben Freilichtmuseen Baden-Württembergs

Museumsverband

Der Museumsverband Baden-Württemberg e.V. ist der Fachverband und die Interessenvertretung der kommunalen, staatlichen, privaten und vereinsgeführten Museen. Er fördert den wissenschaftlichen Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit. Zugleich vertritt er die Interessen seiner Mitglieder in Öffentlichkeit und Politik und ist das Forum für die Zukunftsentwicklung des Museumswesens.

Kontakt

Bei Fragen erreichen Sie uns unter:
museumspreis@lotto-bw.de